Dienstag, 19. Mai 2009

DER TAG

Durchs Fenster -
das Häschen in der Wiese.
Gewitter gestern.
Heftiger Regen beim Niederlegen -
beruhigend
herrlich geschlafen
geträumt
fröhlich erwacht.
Das macht den Tag auch nicht besser
Arztbesuch
Krankenhaus
und sonstige Annehmlichkeiten.
Aber zwischendurch gibts sicher Zeit
fürs Kaffeehaus -
und eine kleine Belohnung.

Kommentare:

  1. Das ist lieb, wenn frau so einen Ausblick hat!

    AntwortenLöschen
  2. ja, ich freue mich immer, wenn die tiere des waldes vorm fenster auftauchen.

    AntwortenLöschen