Montag, 20. Mai 2019

VOM ANZIEHEN


Wiedermal des Morgens ratlos vor meinen Kleiderbesitztümern gestanden.
Es ist ja wirklich nix zum Anziehen dabei.
An einem dieser Tage, wo man sich fragt,
ob das Aufstehen einen Zugewinn bedeutet.
Irgendeine Uraltjacke in Weiß hervorgezogen,
ewig nicht angehabt,
wahrscheinlich mit Mottenlöchern am Rücken.
Ich finde, ich bin in den letzten Jahren völlig unachtsam gekleidet.
 Schuhe passen mit meiner noch immer lädierten Zehe kaum.
Dann stellt im größeren Dorf ein gutaussehender Mann die Frage,
ob ich auch zur Firmung ginge, weil ich so schön angezogen sei.
Da kommt Freude auf,
weil ich mich gerade so schäbig fühle.
Mit meiner Freundin bestätigen wir uns gegenseitig,
dass wir immer schiacher werden.
Ausnahmsweise wahrgenommen zu werden,
ist nicht schlecht,
gehöre ich doch lange schon zur Unsichtbarkeitsgruppe der Altfrauen.
Und sonst sind noch wirklich witzige Dinge passiert,
die ich im Internetz nicht schreiben kann.
Die mich aber zum Lachen und Schmunzeln bringen.




Kommentare:

  1. Wenn das kein Grund zur Freude ist. Ja, die Komplimente werden im fortgeschrittenen Alter weniger, aber die raren und echten wiegen dann doppelt und dreifach!
    Ich schwelge gerade in deinen Bildern.
    Hab eine gute Woche, Ingrid! Und immer etwas zum Lächeln!
    Frohen Gruss,
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Wunderbar! Dann guten Start in die neue Woche. Das obere Bild ist wunderbar!

    AntwortenLöschen
  3. im tierreich sind immer die männchen de auffälligeren,
    bunteren, größeren......
    tanzen vor den weibchen um die gunst.......
    wann haben wir uns so verdreht,dass es umgekehrt wurde??????????
    da muss etwas total schief programmiert worden sein,zu unseren ungunsten.

    je älter man wird,desto mehr wird einem klar,dass es richtig ist ein leben zu leben,
    das andere nicht verstehen,weil einem die konventionen wurschter werden.

    nicht nur fische fischen.........
    .........................:-)
    hibisca

    AntwortenLöschen
  4. Würden mich ja doch interessieren, die witzigen Dinge, vielleicht kannst du uns hier auch zum Schmunzeln bringen?;-) Wenn nicht, schwelge ich ich den schönen Fotos, in den immer originellen Gedanken von dir von Kleidung bis Wiener Beobachtungen. Einen Tag mit schönen Überraschungen wünscht dir herzlich Ursula

    AntwortenLöschen
  5. Das zu lesen, hat mir grad sehr gefallen!
    Bei gutaussehenden Kerlen geht mir manchmal das Herz auf. Da gibt es noch Regungen, aha.
    Schön lebendig bleiben, ruf ich uns mal mit unverschämt krächziger Stimme zu!
    Gruß von Sonja

    AntwortenLöschen