Freitag, 1. August 2008

MOORTEICH

Wasserspiegelung
Die Farbe des Wassers ist schwarz und undurchdringlich, im Sonnenlicht glitzern kleine Goldpartikelchen.
Wenn ich eintauche, wird der Körper unsichtbar, wird verschluckt.
Samtweich ist das Wasser, es bleibt ein Film auf der Haut zurück, die sich dann wunderbar glatt anfühlt. Wolken, Gewitterwolken, Regen.

Keine Kommentare:

Kommentar posten